Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt 

Kosten 

Wir stehen für Kostentransparenz

Bei uns gibt es keine versteckten Kosten im Kleingedruckten.

Wir legen alles transparent dar und schließen faire Verträge ab.  

Die monatlichen Kosten für eine pflegeunterstützende Haushaltshilfe belaufen sich zwischen ca. € 2100 bis € 2200, je nach Qualifikation.  

Dazu kommen die An- und Abreisekosten von ca. € 150

Da die Kräfte mit im Haushalt leben versteht sich eine freie Kost und Logis von selbst.  

Für Administration, Organisation und Betreuung entrichten Sie an uns eine fixe Jahrespauschale.  

Alle Verträge sind monatlich kündbar. 


Natürlich im gesetzlichen Rahmen

Die Beschäftigung einer pflegeunterstützenden Haushaltshilfe in Deutschland ist legal.

Die vermittelten Kräfte sind Angestellte im Heimatland und entrichten dort Sozialabgaben. Sie sind rundum krankenversichert.

Sie haben die benötigte Bescheinigung A1 (früher E101), die auf Wunsch der Zollbehörde vorgelegt wird.